Preisliste

Ihre Preisliste hinterlegen Sie im Bereich „Admin“ unter dem Reiter ‚Buchhaltung‘. Sie besteht aus Ihren hinterlegten Leistungsarten, VK, EK und Menge. Deklarieren Sie eine Preisliste als Standard, diese wird dann bei der Jobanlage immer automatisch gezogen. Es ist möglich, sich mehrere Preislisten anzulegen. Diese werden dann im Drop-down-Menü angezeigt. Wenn Sie eine neue Preisliste hinterlegen möchten, dann stellen Sie Ihre alte auf ‚inaktiv‘ und löschen Sie diese nicht! So kann nichts mit den alten Dokumenten passieren (die ja auf der ehemaligen Preisgestaltung basieren). Wenn Sie viele Kunden haben, für die spezielle Preise gelten, dann ist das Modul „Kundenspezifische Preisliste“ durchaus sinnvoll für Sie. In diesem Modul werden die Preislisten direkt am jeweiligen Kontakt hinterlegt und immer automatisch gezogen, sobald man mit diesem Kontakt bspw. ein Angebot erstellt.

ZURÜCK
wiki default picture

Noch Fragen zur Agentursoftware?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Wir antworten gern.