Ideenmanagement mit Agentursoftware

Unser Arbeitsalltag in den Agenturen wird oft von Ideensuche bestimmt. Wir verbringen Zeit in Meetings mit Kunden, beim Brainstorming mit den Kollegen, finden Ideen und verwerfen sie um noch einmal ganz von vorne anzufangen. Wenn wir dann endlich zufrieden sind mit unserer Idee und das Kreativteam an die Umsetzung geht klingelt prompt das Telefon und der Kunde kommt mit neuen wichtigen Informationen.

Briefing

Ihre Agentursoftware unterstützt Sie dabei, bei all den Informationen nicht den Überblick zu verlieren. Die Ergebnisse des ersten Gesprächs mit dem Kunden können Sie bequem in einem Briefing ablegen, auch spätere Änderungen der Kundenwünsche lassen sich so hervorragend dokumentieren.

Jobblatt

Genaue Beschreibungen und der aktuelle Status des jeweiligen Projekts gehören in eine Jobmappe. Schön, wenn diese nicht mehr (von Tag zu Tag zerfledderter) von einem Schreibtisch zum anderen gereicht werden muss, sondern in der Agentursoftware jedem zentral zur Verfügung steht. So sehen Sie auf einen Blick wie der Stand der Dinge ist und was als nächstes zu tun ist. Mit wenigen Klicks stehen allen Mitarbeitern sämtliche relevanten Informationen zur Verfügung, die sich auch schnell in ein übersichtliches PDF verwandeln lassen.

Stundenbuchungen

Auch in der Stundenerfassung in Ihrer Agentursoftware lässt sich dokumentieren, ob zusätzliche Stunden selbst verschuldet sind, oder sich auf einen konkreten Kundenwunsch beziehen. Setzen Sie einfach ein Häkchen in der entsprechenden Checkbox und die Stunden werden Ihnen entweder in der Abrechnung als nicht weiterberechenbar angezeigt oder Sie haben die Möglichkeit dem Kunden zu zeigen welche Stunden auf Grund seiner Wünsche zusätzlich angefallen sind.

Dank Ihrer Agentursoftware gehen Ihnen auch im kreativen Alltag keine Informationen verloren und Sie können sich voll und ganz auf Ihre Kunden und deren Wünsche konzentrieren.